Newsletter 1/2010


Newsletter abbestellen

Liebe Strum&Drum-Fans,

wir freuen uns, dass wir nach und nach die sogenannten "Neuen Medien" für uns erschließen und Euch jetzt auch einen Newsletter-Service anbieten können.

Selbstverständlich kann dieser Newsletter ganz einfach abbestellt werden....! Dazu einfach oben auf den Link oder auf der Homepage auf "abmelden" klicken.  Allerdings fänden wir das sehr schade, denn dann würdet Ihr ja gar nicht mitbekommen, was sich so alles bei uns tut.

Eine Sache ist uns noch wichtig: wir versprechen, dass wir Euch nicht zumüllen werden. Vielmehr ist es unser erklärtes Ziel, dass Ihr Euch auf den Newsletter freut, weil Ihr wisst, dass nur wirklich absolut Wichtiges drinsteht.... ;-) Also: nur Dinge von internationaler Bedeutung.

In dieser Ausgabe lest Ihr Folgendes:


  • Strum & Drum auf YouTube
  • Umgestaltung unserer Homepage macht Fortschritte
  • Strum & Drum als Vorgruppe für "Right Said Fred"
  • CD-Erscheinungstermin verzögert sich
  • Präsidentin des Strum&Drum-FanClubs gewählt



Strum & Drum auf YouTube


Von unserem Engagement im Schloss der Künste haben wir eine schöne, kleine Erinnerung, die sich jede(r) im Internet ansehen kann. Unser Promovideo mit dem Ace Of Base-Titel "Always Have, Always Will" war eine spontane Idee und stellt gleichermaßen unseren ersten Versuch dar, auch videotechnisch etwas auf unserer Homepage zu bieten, dass eine bessere Qualität hat als die bisherigen Handy-Mitschnitte. Wir glauben, es ist uns ganz gut gelungen.

Viel Spaß beim Ansehen.


Umgestaltung unserer Homepage


Unsere Homepage ist jetzt doch tatsächlich schon über ein Jahr und weit über 10.000 Klicks alt. Sie hatte in dieser Zeit durchaus Schwierigkeiten, so schnell mitzuwachsen, wie unsere Band das getan hat. Derzeit sind deutliche Änderungen an der Startseite vorgenommen worden.

Der Bereich unserer Hörbeispiele ist derzeit noch in Bearbeitung und bekommt ein neues Erscheinungsbild, das moderner und bedienerfreundlicher sein wird. Allerdings sind es so viele Hörbeispiele, dass der Umbau wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Ein neues Hörbeispiel ist dazu gekommen, das wir am 13.02.2010 auf der Fasnachtsveranstaltung im Weinstad'l Rimmele in Hiltensweiler aufgenommen haben. Schön sind darauf die Reaktionen des Publikums. Einfach mal reinhören...;-)

Ebenfalls neu ist unsere Community-Bereich. Er hat zwar noch nicht das angestrebte Layout, jedoch ist er in seiner Funktionalität deutlich verbessert worden. Unter anderem ist auch ein Strum&Drum-Chat mit am Start....! Auch sehenswert sind die YouTube-Links mit Ereignissen und Darbietungen, die wir - auf die eine oder andere Art und Weise - cool finden.

Besonders freut uns unsere Neugestaltung der Impressionen. Schon lange wollten wir unser Bildmaterial in einer anderen Art und Weise darstellen - jetzt scheinen wir einen Weg gefunden zu haben. Was die Kommentare und Beschriftungen angeht, so haben wir da tatsächlich noch ein paar Hausaufgaben zu machen. Aber...: Gut Ding will (W)eile haben.

Und so sind wir - last not least - bei unserem Gästebuch, das jetzt deutlich einfacher zu erreichen ist und von dem wir uns versprechen, dass unsere Besucher öfters mal einen Eintrag hinterlassen. Na, und wenn Ihr dann schon mal gerade da seid.....!


Strum & Drum mit "Right Said Fred"




"...I'm too sexy for my shirt....so sexy it hurts....!"

Na, wer hat diesen Hit noch im Ohr? Zwei bzw. drei Engländer hatten vor einigen (zugegebenermaßen vielen) Jahren einen Hit, der sie in ganz Europa bekannt gemacht hat. Darauf folgte noch "Deeply Deep". Jetzt kommen die beiden für ein Konzert nach Konstanz. Und als Vorgruppe spielt....? Genau! Strum & Drum. Wir freuen uns schon jetzt darauf und hoffen natürlich, dass Ihr an diesem Tag auch dabei seid:

11. August
Seebühne
Konstanz

Right Said Fred und Strum & Drum





CD-Erscheinungstermin verzögert sich

Wir arbeiten derzeit an einem Album mit eigenen Liedern, dessen Release für März 2010 geplant war....?! Naja, ein Plan ist schließlich dazu da, ihn über den Haufen zu werfen...;-) Aufgrund der Tatsache, dass sehr viele, von uns nur bedingt beeinflussbare Faktoren eine Rolle spielen, halten wir uns jetzt mit einem Termin lieber erstmal zurück. Die einzige definitive Aussage lautet: das Ding kommt!



Bühne frei für Mrs President




Strum & Drum haben jetzt einen Fan-Club.....; ist eh klar. Aber so richtig gut ist ein Fan-Club erst, wenn er einen Präsidenten hat. Helga Weiß, Strum & Drum-Fan der ersten Stunde, ist seit Oktober 2009 die offizell bestimmte Präsidentin des Fan-Clubs. Herzlichen Glückwunsch.



Tja, das war's dann auch schon mit unserem ersten Newsletter im Jahre 2010. Wir hoffen, die Infos haben Euch gefallen und Ihr freut Euch (?!) auf den nächsten, der - und wie gesagt: keine Angst - eine Weile auf sich warten lassen wird.

Natürlich freuen wir uns, wenn Ihr diese eMail an Freunde und Bekannte weiterleitet. Noch mehr freuen wir uns, wenn diese unsere Band dann auch gut finden und sich die zukünftigen Newsletter abonnieren.

In diesem Sinne.....

haltet alle die Ohren steif, passt gut auf Euch auf und hoffentlich bis bald


Günther und Mark




Homepage    Mail an Mark&Günther   Mail an Barrack Obama